Schönheit & Mode

9 Beste Medizinball-Übungen für die Kernkraft

Der perfekte Gegenstand für jedes Fitnessstudio ist der Medizinball. Es ist klein und einfach für ein produktives und schnelles Training zu verwenden. Sie sind nicht größer als ein Basketball und kommen in verschiedenen Gewichten mit einem Gewicht von bis zu 25 Pfund. Hier sind einige hochwirksame Medizinball-Workouts, mit denen Sie im Laufe der Zeit die perfekten zehn Punkte für Ihre Figur erzielen können.

Effektive Medizinball-Übungen für Bauchmuskeln:

1. Große Kreise:

  • Stehen Sie mit den Füßen schulterbreit auseinander. Knie auch leicht gebeugt halten.
  • Halten Sie den Ball mit beiden Händen und strecken Sie ihn über Ihren Kopf.
  • Drehen Sie Ihre Arme in gleichem Abstand im Uhrzeigersinn, ohne die Arme an einer beliebigen Stelle zu beugen.
  • Bilden Sie so langsam wie möglich einen großen Kreis, während Sie die Arme richtig strecken.
  • Hilft, Arme und Schultern zu straffen.

Mehr sehen: Beste Barbell-Übungen

2. Single Arm Push Up:

Dies ist genau das gleiche wie bei einer normalen Einhandbewegung. Verwenden Sie einfach den Ball unter dem Arm, den Sie zur Unterstützung auf dem Boden halten. Wiederholen Sie so viele wie möglich, um Ihre Arme zu straffen.

3. Holzfäller oder Holzhacke:

  • Stehen Sie mit den Füßen schulterbreit auseinander. Knie auch leicht gebeugt halten.
  • Halten Sie den Ball mit beiden Händen und heben Sie ihn bis zu den Schultern an.
  • Beugen Sie sich bis zur Taille nach vorne und schwenken Sie die Arme zwischen den Beinen nach unten und hocken Sie sich dabei hin.
  • Kehren Sie die gleiche Bewegung um, wobei Sie Ihre Hände so gerade wie möglich halten.
  • Diese Kernübung trainiert Ihre schrägen Muskeln und hilft, die Liebesgriffe und den schlaffen Bizeps wegzuwerfen.

4. Overheadwurf:

  • Bringen Sie den Ball unter Ihrem Kinn mit den Daumen zum Hals.
  • Hocke dich hin und wirf den Ball so hoch wie möglich in die Höhe.
  • Setzen Sie sich in die Hocke und lassen Sie den Ball auf den Boden fallen.
  • Dieses Bauch-Training ist ideal für die Hand-Augen-Koordination und den oberen Rücken sowie die Schultern.

Mehr sehen: Wie mache ich Hula-Hoop für Anfänger?

5. Ball Slam:

  • Stehen Sie mit den Füßen schulterbreit auseinander. Knie auch leicht gebeugt halten.
  • Bringe den Ball über deinen Kopf und strecke deine Arme so weit wie möglich nach hinten.
  • Schwingen Sie Ihre Arme nach vorne und schlagen Sie sie hart gegen den Boden.
  • Wenn der Ball abprallt, fangen Sie ihn und wiederholen Sie ihn.
  • Dies ist perfekt für die Hand-Augen-Koordination und für das schnelle und schnelle Schwitzen.

6. Stehender russischer Twist:

  • Halten Sie Ihre Füße hoch und sichern Sie sie mit gebeugten Knien.
  • Halten Sie den Ball mit beiden Händen und drehen Sie ihn nach beiden Seiten.
  • Brechen Sie diese Haltung nicht und drehen Sie sich auf beiden Seiten gleich.
  • Tolles Training für flachere Bauchmuskeln.

7. V-Ups:

  • Legen Sie sich gerade auf den Rücken oder auf die Matte.
  • Halten Sie Ihre Arme über Ihrem Kopf, während Sie den Ball auf dem Boden halten.
  • Heben Sie beide Füße einen Zoll vom Boden und halten Sie sie fest.
  • Versuchen Sie nun, den Medizinball mit Ihren Füßen zu berühren, und halten Sie dabei Ihren unteren Rücken als Drehpunkt.
  • Dies bildet eine V-Form mit Ihren Armen und Ihrem Oberkörper. Gedrückt halten und wiederholen.

8. Squat-Ups:

  • Halten Sie den Ball mit beiden Händen gerade nach vorne in einer Linie mit Ihren Schultern.
  • Setzen Sie sich schulterbreit auseinander, bis Rücken und Knie senkrecht zueinander stehen.
  • Ruck jetzt nach oben, um deine Hände und deinen Körper in einer geraden Linie zu heben.
  • Stärkere Rumpfmuskeln und straffere Innenseiten der Oberschenkel lassen sich so leicht erreichen.

Mehr sehen: Kettlebell-Übungen zum Abnehmen

9. Rumänischer Dead Lift:

  • Halten Sie den Ball in einer Hand und heben Sie die Hand mit der Brust an.
  • Beugen Sie sich auf demselben Seitenbein nach vorne, wo der Arm den Ball hält
  • Gleichen Sie Ihren Körper aus wie ein T auf einem Bein.
  • Wiederholen Sie das nächste Bein.
  • Dies ist ein universell wirksames Training, das frei und mit Gewichten durchgeführt werden kann. Es stärkt den Kern und hilft, das Gleichgewicht zu finden.

Sehen Sie, was Ihnen gefällt und arbeiten Sie an diesem fabelhaften Bikini-Körper für diesen Sommer.

Bildquelle: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9.

Loading...